Reinigung der Bong / Wasserpfeife

 
Die Reinigung der Wasserpfeife kann schon mal hohe Ansprüche an den Benutzer stellen. Muss aber nicht sein! Wenn man ein paar Grundsätze Beachtung schenkt, geht es sogar sehr flott von der Hand. Jedes Material braucht eine bestimmte Pflege und damit bestimmte Pflegemittel. Einen Überblick über Bürsten, Reinigungsmittel und Pflegetips gibt es hier.
TIP: Am besten wäre es natürlich, die Bong gar nicht erst versiffen zu lassen. Schmutzfänger oder Vorkühler verhindert schon mal Einiges an Schmutz und sind meist deutlich einfacher zu reinigen, als die Pfeifen selbst.


Allgemeine Reinigungsanleitung
Allgemeines zur Reinigung einer Bong.


Reinigungsanleitung Glasbong
Manch einer hat Schwierigkeiten, sein geliebtes Rauchgerät in einen für den Konsumenten annehmbaren Zustand zu vesetzen. Verstopfte Chillums sind da eher noch das geringste Problem. Aber wie bekomme ich den hartnäckigen Schmutz an der Innenseite einer Glasbong weg? Hier hilft unsere Putzanleitung für Glasbongs.

Reinigungsbürsten für Bongs und Wasserpfeifen
Zur Reinigung von Wasserpfeifen und Bongs braucht man spezielle Bürsten. Für Shillums z.B. nimmt man meistens konische Reinigungsbürsten. Für den Pfeifenkörper selbst jedoch der Bongform entsprechende Bürsten. Die Auswahl ist riesengroß und verwirrend. Hier ein Überblick.

Reinigungsmittel für Bongs und Wasserpfeifen
Reinigungsmittel für die Wasserpfeifenreinigung gibt es etliche. Aufpassen muss man, daß der Reiniger für das Material (Acryl, Glas, etc) geeignet ist und keine Schäden anrichtet. Hier ein Überblick über aktuell erhältliche Reinigungsmittel wie Limpuro, Bong O Fit, Schmand Weg....